Alexandra Dinges-Dierig bietet digitale Bürgersprechstunde

Die Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis 11 – Lübeck und das nordwestliche Herzogtum Lauenburg – nimmt am kommenden Montag auf Einladung des Vereins politik-digital e.V. an einer digitalen Bürgersprechstunde teil.

Der Verein ist ein überparteilicher Zusammenschluss von Wissenschaftlern, Internet-Unternehmern und Journalisten, deren Ziel es ist, demokratische Beteiligung von Wählern und die Transparenz politischer Entscheidungen durch digitale Prozesse zu verbessern.

Ein Konzept ist hierbei die Digitale Bürgersprechstunde (digitale-buergersprechstunde.de), die Bundestagsabgeordnete im Büro in Berlin-Mitte durch moderierte Hangouts (Internetvideokonferen-zen) des Anbieters Google mit den Wählerinnen und Wählern im Wahlkreis in Kontakt bringt. Die Videokonferenzen sind live im Stream zu verfolgen. Fragen können dort auch vorab eingereicht werden. Das aufgezeichnete Video des Hangouts ist im Anschluss auf der Videoplattform YouTube einsehbar.

Die Digitale Bürgersprechstunde mit Alexandra Dinges-Dierig findet am Montag, den 22.09. um 17 Uhr auf digitale-buergersprechstunde.de statt. Auf der Seite kann man auch erfahren, wie man teilnehmen kann.

Links:

http://politik-digital.de

http://digitale-buergersprechstunde.de

http://digitale-buergersprechstunde.de/alexandra-dinges-dierig/

https://www.youtube.com/channel/UCTMiM020d1Z1T4deIBI8iVA